Lulu - beste Kritiken und ein Publikumserfolg!

Katharina Vötter als Lulu: pic by DorningerKatharina Vötter als Lulu: pic by Dorninger

Katharina Vötter begeistert als Lulu im Linzer Landestheater

LeserInnen dieses Blogs kennen Katharina Vötter als Gastsängerin auf DORNs "Mund und Ohr gefesselt"-Platte. Zur Zeit brilliert Katharina als Lulu am Linzer Landestheater.

Im Standard bewundert Wiltrud Hackl vor allem die Besetzung der Lulu. „Sollte je ein Preis für die am schwersten zu besetzende weibliche Hauptrolle am deutschsprachigen Theater vergeben werden, er sollte an Lulu gehen“, schreibt sie. Und, dass man an dieser Rolle allzu leicht scheitere - „Man aber auch brillieren wie Katharina Vötter“, so Hackls Fazit. Die Linzer Inszenierung sei eine „absolut sehenswerte Bearbeitung“. - Sie wissen was das heißt: Hingehen!

Silvia Nagl von den OÖ Nachrichten spricht den Schluss-Applaus gleich zu Beginn an: „Lulu wurde bejubelt“. Katharina Vötter als Lulu - einmal mehr - sei „großartig“. „Respekt vor dieser schauspielerischen Leistung!“

Mehr Reviews im Blog des Landestheaters.
Nächste Aufführungen in den Kammerspielen des Landestheaters Linz am 11.4. & 18.4.2012.
Stückinfo & Termine hier.

Stuff
Inszenierung: Gerhard Willert
Bühne und Kostüme: Alexandra Pitz
Musik: Wolfgang "Fadi" Dorninger
Dramaturgie: Kathrin Bieligk