Beyond The Water v.6

Sound Installation with synthetic birdsounds, Gruppenausstellung

2019, Feb – Mar

A V E C Sonderausstellung @ Die Drostei

Galerie Genscher Sonderausstellung vom 20.01. – 03.03.2019 in „Die Drostei“ Pinneberg im Rahmen der Ausstellung „Some Days Televison“ des Drosteipreisträgers 2017, Michael Heering.

Ausstellende KünstlerInnen: Sandra Poppe, Cathrin Ulikowski, Pilar Cruz, SK*X-18, Veronika Gabel, Thomas Judisch, Malte Urbschat, Leyla Rodriguez, Nicolaas Schmidt, Michael Heering, Uwe Bermeitinger, Julia Schmitz, Niko Koelen, Sebastian Severin, Nele Gülck, Christian Kleffner, Tim Kaiser, Lucia Schmitz, Jens Kraßnig, Pitt Selma Sauerwein, Mark Matthes, Jil Lahr, Julien Mühlenpfordt, Frank Mirsem, Stephan Jäschke, Frau Kraushaar (Silvia Berger), Karsten Wiesel, Claudia Apel, Till van Daalen, Katharina Trudzinski, Christoph Wüstenhagen, Wolfgang Dorninger, TinTin Patrone, Kenneth Dow, Vanessa Nica Mueller und girl.tv.

Jenseits des Wassers / Beyond The Water

„Jenseits des Wassers / Beyond The Water" ist eine Sound Installation mit künstlichen Vogelgeräuschen. Ab und wann tauchen die hybriden oder synthetischen Vogelkulturen von "Jenseits des Wassers" auf und schaffen mit ihren Gesängen ein sinnliches Environment, einen Denkraum in dem sich brennende Fragen zu Migration, Gentechnik oder Biotechnologie leicht verhandeln lassen. Die Versuche des Menschen mittels Technik Qualitätssprünge in der Natur zu evozieren, sind unter dem Gesichtspunkt zu diskutieren, dass „die Kultur wider der Natur sein kann" (Patrick Dandrey).

Es entsteht bei „Jenseits des Wassers / Beyond The Water" ein metaphorischer Klangraum, in dem hybride Vogelwesen die Entfernung des Menschen zwischen Natur- und Medienerleben thematisieren. Das Sound Design löst dabei das autonome Naturempfinden ab und schafft eine neue Wirklichkeit durch das Hybride.

Hybride Vögel: Fulmarus Glacialoides Digitalis Gen.3, Larus Smithsonianus Digitalis Gen.3, Anas Platyrhynchos & AnserinaePt Digitalis, ....

Virtuelle Vögel: Alcedo Atthis Synthesis Gen.3, Exotic Birdtweet Synthesis, Cygnus Olor Synthesis Gen.2, ......

Umsetzung und Einrichtung: Julia Schmitz
Fotos: Julia Schmitz

Wolfgang Dorninger
Beyond The Water / Jenseits des Wassers v.6, 2019
Sound Installation
Künstliche und hybride Vogelklänge
Länge 12 Minuten (loop)
Speaker, Mobil Phone, Handtasche, Internet

To activate the slide show, simply click on the bracket or the picture border in the right edge of the picture.